AG 8: Curriculumentwicklung: Blended Learning

AG 8: Curriculumentwicklung: Blended Learning
AG-Leitung:
  • Ph.D. Yvonne Unnold (FH Kufstein Tirol – Kompetenzzentrum Sprachen)

Co-ModeratorInnen:

  • Lourdes Enero Reneses (FH Kufstein Tirol – Kompetenzzentrum Sprachen)
  • Claudio Schekulin (FH Kufstein Tirol – Kompetenzzentrum Sprachen)

Sie können einen Beitrag für die AG 8: Curriculumentwicklung: Blended Learning mit diesem Formular bei Prof. Yvonne Unnold einreichen.

Die AG „Curriculum Entwicklung: Blended Learning mit Realia“ möchte einen Austausch von Ansätzen und positiven Erfahrungen zum Blended Learning mit Realia im Hochschulbereich ermöglichen um Sprachlehrenden die Kompetenzen und das Rüstzeug zu geben, eigenständig Curricula zu entwickeln, welche auf dem Prinzip von Blended Learning basieren und intensiven Gebrauch von Realia und authentischen Materialien machen.

Wir hoffen auf Beiträge aus verschieden Sprachen, Niveaus und Themenbereichen und würden auch gerne Austausch auf Englisch, Deutsch und Spanisch ermöglichen.

Leitfragen zum AG-Thema:

  • Was verstehen wir unter Blended Learning?
  • Welche Realia eignen sich besonders für Blended Learning?
  • Welche Blended Learning Tools in Kombination mit Realia eignen sich besonders für die Sprachlehre an Hochschulen?
  • Mit welchem didaktischen Ansatz ist Blended Learning verbunden?
  • Unterscheidet sich der didaktische Ansatz bzgl. Realia je nach Sprachniveau?
  • Wie sieht die Umsetzung konkreter Beispiele von Blended Learning mit Realia in der Lehre aus?

Wir hoffen, die AG ist von Interesse und freuen uns schon auf eure Beiträge.