Die Tagung zum 50jährigen Jubiläum haben wir Anfang März noch gerade hinbekommen – nochmal danke an die Organisator(inn)en, Mitwirkenden und Teilnehmer(innen) – aber jetzt muss auch der AKS eine Corona-Pause einlegen. Das heißt, dass die Clearingstelle ab sofort bis auf weiteres nicht erreichbar ist. In ganz wichtigen Anliegen können Sie eine Mail an brandt@uni-bremen.de senden… weiterlesen →

Ausschreibung 2020 Diese Ausschreibung enthält Updates (rot markiert) hinsichtlich der zugelassenen Konzepte und der Bewerbungsfrist (Fristverlängerung). Die Ständige Kommission des AKS freut sich, für das Jahr 2020 zum zweiten Mal den Preis für Gute Sprachlehre an Hochschulen in drei Kategorien ausschreiben zu können. Zur Teilnahme berechtigt sind alle Einzelpersonen oder Lehrteams, die an einer dem AKS angeschlossenen.. weiterlesen →

Heft 96 der Zeitschrift „Fremdsprachen und Hochschule“ ist dem Schwerpunktthema „Der Begleitband zum GeR – Impulse und Implikationen für die Fremdsprachenlehre an Hochschulen“ gewidmet. Beiträge zu insbesondere diesem Themenbereich, aber auch zu weiteren Themen können bis zum 29. Februar 2020 eingereicht werden. Weitere Informationen finden Sie in folgenden Dokumenten: An dieser Stelle finden Sie in.. weiterlesen →

Nicht mehr lange, bis zum bevorstehenden UNIcert Workshop und zum EALTA SIG (Writing /Academic Purposes) Meeting am Fremdsprachenzentrum der Hochschulen in Bremen. Es sind bei beiden Veranstaltungen noch Plätze frei, eine Anmeldung ist bis zum Montag, 3.11.2019 möglich – bitte online auf der Tagungswebseite. Der UNIcert Workshop findet vom 8.-9.11.2019 statt, das EALTA SIG Meeting.. weiterlesen →