Heft 96 der Zeitschrift „Fremdsprachen und Hochschule“ ist dem Schwerpunktthema „Der Begleitband zum GeR – Impulse und Implikationen für die Fremdsprachenlehre an Hochschulen“ gewidmet. Beiträge zu insbesondere diesem Themenbereich, aber auch zu weiteren Themen können bis zum 29. Februar 2020 eingereicht werden. Weitere Informationen finden Sie in folgenden Dokumenten: An dieser Stelle finden Sie in.. weiterlesen →

Ausschreibung 2020 Die Ständige Kommission des AKS freut sich, für das Jahr 2020 zum zweiten Mal den Preis für Gute Sprachlehre an Hochschulen in drei Kategorien ausschreiben zu können. Zur Teilnahme berechtigt sind alle Einzelpersonen oder Lehrteams, die an einer dem AKS angeschlossenen Hochschule unter­richten – ob als Angestellte oder als Lehrbeauftragte. Ziele des Preises sind – neben.. weiterlesen →

Nicht mehr lange, bis zum bevorstehenden UNIcert Workshop und zum EALTA SIG (Writing /Academic Purposes) Meeting am Fremdsprachenzentrum der Hochschulen in Bremen. Es sind bei beiden Veranstaltungen noch Plätze frei, eine Anmeldung ist bis zum Montag, 3.11.2019 möglich – bitte online auf der Tagungswebseite. Der UNIcert Workshop findet vom 8.-9.11.2019 statt, das EALTA SIG Meeting.. weiterlesen →

Das RWTH Sprachenzentrum freut sich, in diesem Jahr die AKS-Leitungstagung vom 6.-7. Dezember 2019 in Aachen veranstalten zu dürfen. Die Leitungstagung richtet sich an Leiter*innen von Mitgliedsinstituten des AKS e.V. Programm: Am 1. Tag findet ein Workshop statt. Das Thema lautet „Verhandlungsstrategien im Hochschulkontext“. Dafür wird die im Hochschulbereich erfahrene Trainerin Susanne Laß (www.susannelass.de) aus.. weiterlesen →

Vom 5. bis zum 7. März findet an der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt Oder die 31. Arbeitstagung des AKS statt. Ab sofort können Sie sich anmelden.  Die Anmeldemöglichkeit und weitere Informationen über die Tagung finden Sie hier.  weiterlesen →

Hochschulen werden oft mit Schiffen verglichen. Wie diese, seien sie nicht leicht zu steuern und ein Kurswechsel sei nur mit sehr viel Aufwand und Anstrengung zu erreichen. Nun befinden sich die europäischen Gesellschaften zurzeit in einem dramatischen sozialen und politischen Wandel. Die Hochschulen als Spiegelbild der Gesellschaften müssen darauf reagieren. Dies bedeutet, dass sie in.. weiterlesen →

Herzliche Einladung zur Arbeitstagung Beratung & Coaching in Sprachlernprozessen 2019 mit dem Schwerpunkt „Beratungsprozesse: Standards setzen und vielfältig gestalten“. Die Arbeitstagung findet vom 12.-14.09.2019 am Konfuzius-Institut an der Universität Hamburg e.V. statt. Ab sofort können Sie sich zu der Tagung und dem Rahmenprogramm anmelden. Beachten Sie den Frühbucherrabatt bis zum 30.06.2019. Das Tagungsprogramm sowie Informationen.. weiterlesen →

Verleihung des Bremer Forschungspreises und des Nachwuchspreises Opus Primum weiterlesen →