Prüfungserstellung nach den UNIcert®-Richtlinien

Titel der Fortbildung Prüfungserstellung nach den UNIcert®-Richtlinien
Inhalt/Lernziele Gemeinsam mit den Teilnehmenden wollen wir der Frage nachgehen, nach welchen Kriterien Mitglieder der wissenschaftlichen UNIcert®-Kommission bei der Begutachtung von Prüfungen anlegen und schauen, was hinter so Begriffen wie Realitätscheck, Validität, Standardsetting und Testspezifikationen steckt.

Teilnehmende sind eingeladen, eigene Prüfungen, Testaufgaben und Fragen mitzubringen oder uns bereits im Vorfeld zukommen zu lassen.

Referentinnen Nicole Wolder (ZESS der Georg-August-Universität Göttingen) und

Anne-Kathrin Sarvananthan (Fremdsprachenzentrum der Hochschulen im Land Bremen)

Datum, Uhrzeit Freitag, 27.07.2018, 9-16 Uhr
Arbeitseinheiten 6
Themenbereich C