FLF 48: 4. Bremer Symposion „Fremdsprachliche Lernprozesse“ (Tagungsband)

 

 

Am 1. und 2. März 2013 fand das 4. Bremer Symposion zum Fremdsprachenlernen und –lehren an Hoch­schulen statt. In Kooperation mit dem Arbeitskreis der Sprachenzentren an deutschen Hochschulen (AKS) setzte das Fremdsprachenzentrum der Hochschulen im Land Bremen damit seine 2007 begonnene Tagungsreihe fort. Das Rahmenthema 2013 lautete „Fremdsprachliche Lernprozesse beobachten – initiieren – steuern – begleiten“. Ziel der Tagung war es, der Frage nachzugehen, wie fremd- und mehrsprachige Lernprozesse ablaufen, was sie in Gang setzt und in Gang hält und welcher Rahmenbedingungen sie bedürfen. Der vorliegende Band dokumentiert in 25 Beiträgen die wichtigsten Erträge des Symposions.

 

 

 

Die ersten zwei Seiten (sowie die Seite mit den bibliographischen Angaben) eines jeden Artikels der FLF  48 können über den Link als pdf kostenfrei gelesen werden.

  • Den kompletten Artikel können Sie über aks@rub.de gegen eine Gebühr von 1,50 € pro Artikel bestellen. 
  • Sie bestellen den kompletten Band FLF 48 zum Preis von 25 € (Printversion) oder 20 € (PDF per E-Mail). 
  • Nutzen Sie dazu das Bestellformular. Nach Zahlungseingang gehen Ihnen die bestellten Produkte per Post (Printversion) oder per E-Mail (PDF-Version) zu. 

Inhaltsverzeichnis