Die Ständige Kommission des AKS freut sich, für das Jahr 2018 erstmals einen Preis für ‚Gute Sprachlehre an Hochschulen‘ in drei Kategorien ausschreiben zu können. Zur Teilnahme berechtigt sind einzelne Lehrende oder Lehrteams, die an einer dem AKS angeschlossenen Hochschule unterrichten – ob als Angestellte oder als Lehrbeauftragte. Ziele des Preises sind – neben einer.. weiterlesen →

Hier können Sie Bewerbungen für den Preis Gute Sprachlehre an Hochschulen abgeben. Der Preis wird in den drei Kategorien Förderung von Handlungsorientierung und Praxisbezug Lehrangebote und ‐konzepte zur zielorientierten Aktivierung sprachlichen Wissens und Förderung konkreter sprachlicher Handlungen und Anwendungen; Innovative Medien und Medienformate für das Sprachenlernen Lehrangebote und ‐konzepte zum Einsatz von auditiven, visuellen und weiteren digitalen.. weiterlesen →

Einladung zum 18. UNIcert®-Workshop in Dresden, zum 12. UNIcert®-Forum und zur 25-jährigen UNIcert®-Jubiläumsfeier Schwerpunktthema „Hochschulspezifik“ Vom 10. bis 11. November 2017 findet an der Technischen Universität Dresden, der Wiege von UNIcert®, der diesjährige UNIcert®-Workshop statt, der mit dem 25jährigen Jubiläum von UNIcert® zusammenfällt. Unter dem Schwerpunktthema „Hochschulspezifik“ sollen die Besonderheiten und das Alleinstellungsmerkmal des UNIcert®-Konzeptes.. weiterlesen →

Das Zentrum für Sprachlehre wurde 2007 gegründet und feierte in diesem Jahr daher sein 10-jähriges Bestehen. Am 3. Juli 2017 haben wir den Geburtstag mit einer offiziellen Feierstunde, einer Ausstellung von Produkten von Studierenden und einer Party im Grill-Café gebührend gefeiert. Wir haben uns auch über Gäste anderer Hochschulen und Sprachenzentren gefreut! Bei der offiziellen.. weiterlesen →

Den Sprachenzentren kommt im Zuge der Internationalisierung der Hochschulen eine besondere Bedeutung zu. Ihre zentrale Rolle in der Vermittlung von fremdsprachlichen und interkulturellen Kompetenzen ist heute nicht mehr aus der Hochschullandschaft wegzudenken. Zugleich ist eben diese Landschaft in den letzten 10 bis 15 Jahren einem umfassenden Wandel unterworfen, und damit haben sich auch die Anforderungen.. weiterlesen →