- Arbeitskreis der Sprachenzentren - http://www.aks-sprachen.de/ -

40 Jahre AKS

40 Jahre (1970 – 2010) Arbeit im Dienste der Fremdsprachenausbildung an Hochschulen.

1970 in Bochum gegründet, ist der Arbeitskreis der Sprachenzentren, Sprachlehrinstitute und Fremdspracheninstitute (AKS) die einzige Vereinigung in Deutschland, die den Bereich Fremdsprachenlehre an Hochschulen umfassend vertritt. Er gibt einen Newsletter, eine Fachzeitschrift, eine wissenschaftliche Reihe und eine Reihe von Dokumentationen heraus (Näheres unter Publikationen) und veranstaltet regelmäßig Arbeitstagungen, Fachtagungen und Workshops (Näheres unter Tagungen).

Einige wichtige Stationen und Aspekte der 40-jährigen Entwicklung des AKS sind in einer Reihe von Postern dargestellt, die auf der 26. Arbeitstagung (Bochum 2010) erstmalig gezeigt wurden und die sie hier ansehen können.